Chrysler Building

Chrysler Building

Das Chrysler Building ist als extravaganter Wolkenkratzer mit 319 Metern Höhe eines der markantesten Wahrzeichen New Yorks. Das Gebäude, das ursprünglich für die Chrysler Coporation gebaut wurde, befindet sich in der Lexington Avenue, an der Ecke zur 42. Straße.

Marmor und Bernstein


Erdacht und erbaut vom Stararchitekt William van Aalen besticht der 1930 fertiggestellte Wolkenkratzer durch eine auffällig und aufwändig gestaltete Fassade und eine luxuriösen Ausstattung mit Marmor und Bernstein.

Ausblick vom Cloud Club


Im 67. Stock befindet sich der so genannte 'Cloud Club', eine Bar und ein Restaurant, die früher als Firmenwohnung für den Chrylser-Gründer diente. 2008 wurde das Gebäude für ca. 800 Millionen US-Dollar an einen Investmentfond verkauft. Die Baukosten hingegen betrugen damals lediglich 15 Mio. US-Dollar.

New York Highlights

Highlights Unsere New York Highlights zeigen Ihnen die belieb­testen Sehens­würdig­keiten und Touristen­attraktionen der Stadt:

New York Highlights

Adresse

405 Lexington Ave, 42nd Street, NY 10017, NY

Subway: 4, 5, 6, 7 (Grand Central)

Weblinks

Weblinks Architekturdaten zum Chrysler Building:

Archiplanet